News - Details

Afrikanisches Trommeln beim Sommerfest im Degerfeld

Viel Freude hatten die Zuhörer und vor allem auch die Kinder beim Auftritt des Percussionensembles der Musikschule Butzbach anlässlich des Sommerfestes im Degerfeld. Gleich das erste Stück animierte die Anwesenden zur Bewegung zu den mitreißenden Rhythmen. Anschließend berichtete der Leiter des Ensembles und Musikschullehrer Markus Reich von seinen beiden Schnuppertrommelstunden, welche er zwei Wochen zuvor in einer Jungen- und einer Mädchengruppe im Quartierszentrum Degerfeld veranstaltet hatte. Einige dieser Kinder waren da und wie beim Schnuppern fingen sie auch hier beim Sommerfest an, zu den Rhythmen der weiteren Stücke zu tanzen. Am Ende erhielten die erwachsenen Teilnehmer des Ensembles viel Applaus. In dem anschließenden Interview stellte sich heraus, dass viele von ihnen bereits lange Jahre mit großem Spaß und Engagement dabei sind und gerne auch noch weitere Mitglieder aufnehmen. Alle zwei Wochen freitags von 17:00-19:00 Uhr trifft sich das Percussionensemble im Musikraum der Degerfeldschule in Butzbach. Auf afrikanischen Trommeln, der Djembe und den dazugehörenden Basstrommeln (Doundoum, Sangban und Kenkeni), werden traditionelle afrikanische Rhythmen vermittelt und gespielt. Für Anfänger gibt es die Möglichkeit des temporären vorbereitenden Einzelunterrichts sowie den Einstieg in die Gruppe mit einfachen Begleitrhythmen, während Fortgeschrittene die Bassrhythmen, Djembe-Soli und Breaques spielen.

Das Lernen erfolgt über das Sehen, Hören und Einfühlen in den Rhythmus und das gemeinsame Trommeln mit der Gruppe. Mit der wachsenden Erfahrung wird es immer leichter, dabei den Groove aufzunehmen und darin einzutauchen. Als Lern-und Übematerial werden mp3-Aufnahmen, Videos und Notationen zur Verfügung gestellt. Im Vordergrund steht der Spaß am gemeinsamen Groove-Erlebnis mit positiver Entspannung. Es stehen Leihinstrumente zur Verfügung.

Der Leiter des Kurses, Markus Reich, ist ein erfahrener Pädagoge und Musiker. Sein Handwerk hat er bei afrikanischen Meistertrommlern (Famoudou Konate, Mamady Keita u.v.a.) gelernt. Als Percussionist hat er mit zahlreichen afrikanischen Musikern gespielt. Er tritt in verschiedenen Bands und Formationen auf. Interessenten können sich gerne im Büro der Musikschule Butzbach unter 06033/4544 melden. Informationen über weitere Angebote der Musikschule findet man unter www.musischule-butzbach.de.


Musikschule Butzbach - Startseite

Adresse Musikschule Butzbach e.V.

Jugendbahnhof
Griedelerstraße 64
35510 Butzbach

Anita Weber, die freundliche Stimme am Telefon
:: Porträt
Marlies Schauer-Blume, Verwaltungsleitung
:: Porträt
Telefon 1: 06033/4544
 
Marion Adloff, Schulleitung 
Telefon 2: 06033/925691