News - Details

Erfolgreiche freiwillige Gitarrenprüfung

Zur diesjährigen freiwilligen Gitarrenprüfung der Musikschule Butzbach hatten sich zwei Schülerinnen und Schüler angemeldet. In zwölf Schwierigkeitsgrade ist die Prüfung eingeteilt und so ist es interessierten Schülern möglich, von Jahr zu Jahr jeweils eine Stufe weiterzukommen. Die Namen der Stufen orientieren sich an musikalischen Tempoangaben. Beginnen kann man mit „Largo“ und kommt dann über „Andante“, „Allegro“ und weitere Tempi zu „Vivace“. Die sehr weit fortgeschrittenen Schüler bis hin zum Niveau einer Aufnahmeprüfung für Musikstudenten können sich für Oberstufe 1 oder 2 anmelden.

Die beiden Teilnehmer der diesjährigen Prüfung, die am Samstag in der Wendelinskapelle stattfand, waren mit sieben und neun Jahren Kandidaten für die erste Prüfung „Largo“. Frederik Schömel spielte mit großem Selbstverständnis und völlig unbeeindruckt von der Prüfungssituation wunderbar musikalisch den Weißwurst-Walzer und die Karawane. Und Charlotte Bayer brachte den Bass beim Elefantenmarsch und damit die Assoziation zu dem Tier sowie ein Frühlingsständchen mit schönem Ausdruck gekonnt zur Aufführung. Beiden Teilnehmern gelang auch das „Vom-Blatt-Stück“ auf Anhieb. Hierbei sieht der jeweilige Schüler ein Stück zum ersten Mal, hat Zeit, es in Ruhe anzuschauen, Tonart, Rhythmus, Tempo und Ablauf zu erfassen und dann eben ohne Üben gleich zu spielen. Die Jury, zu der die beiden Gitarrenlehrkräfte Thomas Hübner und Wolfgang Janich sowie die Musikschulleiterin Marion Adloff gehörten, konnte so zwei Urkunden mit der Auszeichnung sehr gut vergeben. Weitere Informationen zu den Angeboten der Musikschule erhält man unter www.musikschule-butzbach.de.


Musikschule Butzbach - Startseite

Adresse Musikschule Butzbach e.V.

Jugendbahnhof
Griedelerstraße 64
35510 Butzbach

Anita Weber, die freundliche Stimme am Telefon
:: Porträt
Marlies Schauer-Blume, Verwaltungsleitung
:: Porträt
Telefon 1: 06033/4544
 
Marion Adloff, Schulleitung 
Telefon 2: 06033/925691