News - Veranstaltungen

„Was klingt denn da?“

Kategorie: Archiv - Veranstaltungen
Artikel vom: Mittwoch 24. Juni 2015

„Was klingt denn da?“ – Unsere Instrumente stellen sich vor. So der Titel einer Veranstaltung der Musikschule Butzbach am Samstag, den 4. Juli um 11.00 Uhr in der Mensa der Weidigschule, Am Vogelsang 8 in Butzbach. Etwa 20 Lehrkräfte der Musikschule Butzbach haben sich zu einem gemeinsamen Ensemble zusammengefunden, durch das Programm führt Piratenkapitänin Jackie. Nahezu alle Instrumente, welche an der Musikschule unterrichtet werden, treten gemeinsam in ganz unterschiedlichen Stilrichtungen auf. In der Arie der Pamina aus der Zauberflöte von Wolfgang Amadeus Mozart stehen natürlich der Gesang und die Streichinstrument im Vordergrund. Das Popstück „25 or 6 to 4“ von Chicago aus dem Jahre 1970 zeigt vorwiegend die Einsatzmöglichkeiten von Band- und Blasinstrumenten. Und in der Filmmusik zu Fluch der Karibik kommen neben allen bereits genannten auch Harfe, Klavier, Akkordeon und die akustische Gitarre gut zur Geltung.

Im Anschluss daran wandern die Lehrkräfte mit ihren Instrumenten in verschiedene Klassenräume. Hier besteht nun die Möglichkeit für die Besucher, die Instrumente auszuprobieren. Mag man tiefe Töne, geht man zum Kontrabass, zum E-Bass, zum Fagott und zur Posaune. Interessieren einen hohe Töne, dann sucht man sich Geige, Blockflöte, Querflöte, Klarinette, E-Gitarre und Trompete. Oder man besucht die Familie der Tasteninstrumente mit Klavier, Keyboard und Akkordeon. Und wenn man die eher leisen gezupften Klänge liebt, stehen die Lehrkräfte für Gitarre und Harfe bereit. Kräftiger hingegen wird es beim Schlagzeug, beim Saxofon und beim Horn. Für das Ausprobieren stehen Instrumente zur Verfügung, auch Kinderinstrumente. Und wer sein eigenes Instrument, die Stimme, einmal unter Anleitung versuchen möchte, der geht zum Gesang. „Was klingt denn da?“ richtet sich an alle Altersgruppen. Viele Instrumente kann man im Alter von 5 oder 6 Jahren beginnen. Einige ebenso wie den Gesang erst etwas später, alle jedoch kann man auch als Erwachsener noch lernen. Und mit Zehnerkarten und Unterrichtsterminen in den Abendstunden ist auch diese Altersgruppe an der Musikschule Butzbach gut aufgehoben. Der Einlass ist um 10.30 Uhr, der Eintritt zu „Was klingt denn da?“ ist frei. Weitere Informationen zum Angebot der Musikschule ist unter www.musikschule-butzbach.de erhältlich.

Adresse Musikschule Butzbach e.V.

Jugendbahnhof
Griedelerstraße 64
35510 Butzbach

Anita Weber, die freundliche Stimme am Telefon
:: Porträt
Marlies Schauer-Blume, Verwaltungsleitung
:: Porträt
Telefon 1: 06033/4544
 
Marion Adloff, Schulleitung 
Telefon 2: 06033/925691  

Telefax: 06033/4544