Computermusik

Basic Kurs DJing

Hier werden Grundkenntnisse im Umgang mit der Hard- und Software sowie Grundverständnisse der Mixtechnik erarbeitet. Zu den Hauptthemen gehören dabei Mischpult, Equalizer, Effekte und Loops, das Angleichen, Mixen und Cutten. Erklärt wird an einem Dreikanal-Mischpult und Schallplattenspieler für Übersicht und  Verständnis der Technik sowie anhand moderner DJ Software und Midi Steuergeräten für die Übersicht der Funktionen in der Software-Umgebung. Auf den jeweiligen Wissensstand des Interessenten wird eingegangen. Der Kursleiter ist Pascal Blanché, ein selbstständiger Musiker und Musikproduzent, der Unterricht findet in der Kernstadt Butzbach statt. Er wird über eine Einheit von 5 Einzelstunden als Fünferkarte abgeschlossen und kann nach Rücksprache noch erweitert werden. 

Songwriting am Computer

Unter der erfahrenen Anleitung von Pascal Blanché, wird der Frage nachgegangen, wie Musik am Computer entsteht. Dazu wird der Aufbau und die Funktionsweise des Sequenzer erarbeitet, ebenso  des digitalen Mischpultes sowie des Recordings. Und natürlich geht es auch um die Gestaltung eines Songs am Computer. Soundkarte, Basics der Mikrofonierung, Aufnahme, Basics der Software-Umgebung bzw. des Programms sind somit die Themen. Je nach Anforderung gibt es hierbei unterschiedliche Inhalte beispielsweise die Gitarre und E-Gitarre, HipHop, Elektronische Musik oder die Popmusik betreffend. Die Einarbeitungen in die digitale Musikproduktion findet im Einzelunterricht statt und ist jeweils auf den Informationsstand und den Musikstil des jugendlichen oder erwachsenen Interessenten zugeschnitten. Erklärt wird an den Programmbeispielen Ableton Live und Audacity. Dabei werden die Grundkenntnisse so vermittelt, dass sie auch auf andere Programme übertragbar sind. Der Unterricht findet in einem kleinen Homestudio in der Kernstadt Butzbach statt. Begonnen wird mit einer Einheit von 5 Unterrichtsstunden. Das kann dann bei Bedarf gerne erweitert werden.